bidirektionale kaltgehende Nahwärmenetze

Produkt von Ottensmeier Ingenieure GmbH

bautec 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Am Hoppenhof 33
33104 Paderborn
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 5251 69 99 80
Fax: +49 5251 69 99819
bautec 2018

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von bidirektionale kaltgehende Nahwärmenetze

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Auf Basis bidirektionaler kaltgehender Nahwärmenetze (b-kWN) können schon heute klimaneutrale und kommunale Energiekonzepte realisiert werden. Durch den Einsatz von Photovoltaik-Elementen, Wärmepumpen und Elektropufferspeichern ist eine energieneutrale Gesamtversorgung ganzer Wohnquartiere möglich.
Neben Neubauten können auch energetisch sanierte Bestandsbauten an ein b-kWN angebunden werden, zum Beispiel durch unsere Think Outside The House- Technologie, bei der auf der Außenwand des Gebäudes eine Wandheizung installiert wird. Dadurch wird der Energiebedarf gesenkt und der Wohnkomfort des Gebäudes erhöht.